Category

Referenzen
Ludwig & Adele im Künstlerhaus Im Künstlerhaus strahlt eine neue Küche Das Ludwig & Adele besteht nun seit einigen Jahren. Aus einer kleinen aber feinen Küche wurde für mehr als 100 Sitzgäste täglich frisch gekocht. Doch jetzt war die Erstausstattung in die Jahre gekommen und so durften wir hier eine neue, moderne Küche planen, bauen...
Details
Das PHO Saigon – Aufwendige Planung, perfekte Umsetzung Nur sechs Wochen Umbauzeit für ein neues Lokal. Und unser Part durfte dabei nur eine Woche ausmachen – das war die Herausforderung bei PHO Saigon! Gerade weil alles in Windeseile erledigt werden hat müssen, hat uns das PHO Saigon bereits im Vorfeld viel Planungsarbeit und unser gesamtes...
Details
Restaurant Lvingstone Das Livingstone ist definitiv einzigartig – vom Innendesign bis hin zur Speisekarte. Dieses Projekt hat uns, vom Erstgespräch bis zur Montage, gut ein Jahr begleitet. Von Anfang an war klar, es muss ein neues Konzept erarbeitet werden und die Küche neu aufgeteilt werden, das Einzige was gleich geblieben ist, ist die Frontcooking Station....
Details
Die Libelle am Leopold Am Dach des Leopold Museum ist die Libelle gelandet. Dieses absolute Design-objekt besteht zum größten Teil aus Glas und sieht aus der Vogelperspektive aus wie eine Libelle. Als Veranstaltungslocation über den Dächern des MQ und Wiens geplant entstand ebenfalls ein Kiosk, welcher die Besucher der großen Terrasse bedienen soll. Bei der...
Details
Design trifft Funktionalität Die neue BUWOG-Zentrale entlang der „2er-Linie“ ist ein mächtiges Gebäude mit einer wunderschönen Glasfassade. Nur treffend das sich Design auch im Inneren Widerspiegelt. Im Zug einer Ausschreibung konnten wir diesen Auftrag sichern und uns noch nachträglich einbringen. So wurde aus einer recht schlichten Ausgabe ein wahrer Augenschmaus kreiert. So wurde ein Teil...
Details
Beim „Stadtelefant“ handelt es sich um eines der faszinierendsten Gesamtprojekte die wir seit langem gemacht haben – im neuen Sonnwendviertel ist hier ein Bürogebäude der superlative entstanden. Das sagen die Eigentümer: „Bei vielen Aspekten des Projekts haben uns die historischen Gründerzeithäuser Wiens inspiriert – am stärksten bei den 3,20 Meter hohen Räumen, die für Büroneubauten...
Details
Edelstahl Ambach Herd
Tradition trifft Moderne Der Waldviertlerhof ist ein eingesessener Traditionsbetrieb mit jahrzehntelanger Kultur. Die offenbart sich etwa in seinem Innenhof, in dem unter Schutz stehende Bäume dem Besucher Schatten spenden, in seinen unterschiedlichen „Stuben“ und der reichhaltigen Karte mit österreichischen Spezialitäten. Doch irgendwann braucht jede Tradition eine Neuerung und so konnten wir hier eine grandiose Küche...
Details
Kleine Küche ganz groß Das berühmte Mini-Lokal KIM KOCHT wurde gemeinsam mit dem Architektenbüro Form+Funktion gestaltet. Hier galt es, hochqualitative Möbel von Metagro mit Gastrogeräten, einer IDEAL-AKE Kühlvitrinen der Superlative, Hoonved Geschirrspüler, Steinplatten und Miele Haushaltsgeräten zu kombinieren. Es entstand eine kleine, feine Küche, die zum Glück nicht versteckt wird, sondern live erlebt werden kann....
Details
Wenn ohne Kran gar nichts geht Das Leopold wurde von der „Gyoza Brothers“ Gruppe (Betreiber der Lokale „Ramien“ und „Shanghai Tan“) übernommen. Es folgte eine Generalsanierung. Alles raus – bis auf die Barverkleidung und Boden-/Wand-Beläge. Gebaut wurde eine topmoderne Ambach und Metagro Küche, bei der alle Platten dicht verschweißt sind. Dadurch garantiert sie höchste Qualität...
Details
Steak, Design und jede Menge knifflige Küchentricks In das ehemalige „Jahr100beisl“ ist ein Steaklokal gezogen, das internationales Flair zu bieten hat. Für Hutterer galt der Trick, das durchdesignte Interieur wenig zu verändern, um die neuen Geräte (Dry Ager und Bar) zu integrieren. In der Küche entstand auf kleinstem Raum eine ideale Kochwerkstatt, in die unter...
Details
1 2

Text Widget

Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Donec sed odio dui. Etiam porta sem malesuada magna mollis euismod.

Recent Works

Neueste Kommentare